Kurzurlaub im Sauerland 2018

Warum in die Ferne schweifen ? Sieh das Gute liegt so nah !

Im Janaur, Februar und März waren wir jeweils für einige Tage im schönen Sauerland zum wandern.

Ausgangspunkt für unsere Wanderungen war die Möhnetalsperre , der Arnsberger Wald , die Ederseetalsperre und der Kellerwald. Bei teilweise traumhaften , aber eiskaltem Winterwetter machten wir herrliche mehrstündige Wanderungen von 12 bis 18 km . Der heiße Glühwein und Kakao schmeckte danach besonders gut !

Bad Wildungen hatte sicher besonders schön zu Ostern herausgeputzt:

......einfach nur traumhaft schön die Brunnenallee in Bad Wildungen !